MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Perfekt geplant!

Das perfekte Dinner: Kandidatin Anne lässt sich den Stress nicht anmerken

Hat die Studentin einen Vorteil?

Los geht's mit einer neuen Runde voller motivierter Hobbyköche in Osnabrück. Als Erste wagt sich die 28-jährige Ergotherapeutin Anne an die Herdplatten und wirkt vor ihrem Dinner erfreulich ungestresst. Ob das vielleicht an ihrem Freund liegt? Der ist nämlich Koch und könnte Anne retten, wenn es drauf ankommt. Ob sie sich dadurch auch im Vorteil sieht, seht ihr im Video.

Anne: "Zurzeit bin ich noch ganz entspannt"

Der Tisch ist schon gedeckt und der Zeitplan perfekt vorbereitet. Annes Dinner kann also losgehen. Von Nervosität ist bei der 28-Jährigen allerdings nichts zu spüren: "Ich bin gespannt, ob ich irgendwann in Zeitstress komme. Zurzeit bin ich aber noch ganz entspannt." Vielleicht bekommt Anne ja Hilfe von ihrem Freund, der ganz zufällig auch noch Koch ist?! "Viele, die mich nicht kennen, würden mir wahrscheinlich unterstellen, dass mein Freund alles macht."

Wie sich Anne am Ende schlagen wird und wie viel Hilfe sie bekommt, seht ihr bei TV NOW.

Jakub ist ein Freund von spontanen Entscheidungen

Tag 1 in Koblenz: Jakub

Jakub ist ein Freund von spontanen Entscheidungen