MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner: Katja serviert italienische Küche in Unterfranken

Katja liebt die italienische Küche
Katja liebt die italienische Küche Pasta, Tiramisu und Co. 01:03

Katja war einst mit einem Italiener verheiratet

Die neue Dinner-Woche lässt uns in Unterfranken in fremde Küchen schauen. Katja ist die erste Kandidatin, die zeigen muss, was sie so alles auf die Tafel bringen kann. Die 53-Jährige hat sich für ein italienisches Menü entschieden – schließlich war sie einmal mit einem Italiener verheiratet, da kennt man sich mit Pasta und Tiramisu bestens aus.

Katja lernte das Kochen von ihren Eltern – und im Internet

"Das perfekte Dinner" in Unterfranken beginnt bei Katja in Schweinfurt. Der erste Dinner-Abend einer neuen Woche ist ja bekanntlich immer etwas spannender als die folgenden Abende. So freut sich Katja auch am meisten darauf, neue Menschen kennenzulernen. Ein wenig Aufregung ist natürlich schon dabei – die verfliegt aber beim der Arbeit am Herd ganz schnell.

Da Katja schon einmal mit einem Italiener verheiratet war, hat sie die italienische Küche kennen und lieben gelernt. Bei ihr wird heute demnach - ganz klassisch – Ravioli, Saltimbocca und Tiramisu serviert. Gewinnchancen rechnet sich die erste Gastgeberin der Woche damit zwar nicht unbedingt aus. Dafür findet sie ihr Menü nicht anspruchsvoll genug. Überhaupt ist der 53-Jährigen der Dinnersieg gar nicht so wichtig. Viel spannender findet sie es, mit neuen Leuten eine tolle Woche mit gutem Essen vor sich zu haben.

Ob Katjas Gäste die italienische Küche auch so lieben, seht ihr bei TV NOW.

Letzte Punktevergabe in Hamburg

Wie schlägt sich Philipp?

Letzte Punktevergabe in Hamburg