MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Tag 1 in Augsburg

Das perfekte Dinner: Kristina kocht mit Bauch, Herz und Hummeln im Hintern

Eine Rheinländische Frohnatur in Bayern

Am ersten Tag der „Das perfekte Dinner"-Runde in Augsburg kocht die Exil-Rheinländerin Kristina. Der Job hat sie nach Bayern verschlagen. Sie ist studierte Molekular-Biologin und in München als Wissenschaftlerin tätig. Gemeinsam mit ihrem Mann lebt sie im südlichsten Stadtteil von Augsburg. Beim Kochen vertraut sie ganz auf ihr Bauchgefühl und ist immer mit vollem Herzen dabei. Doch eine kleine Schwäche hat die 32-Jährige: Hummeln im Hintern. Na hoffentlich lässt sich Kristina nicht von ihrer Ungeduld aus der Fassung bringen. 

Mehr über Kristina und die beste Zeit ihres Lebens auf Hawaii erfahrt ihr in dem Video. 

Wie viele Punkte bekommt Veganer Enrico?

Finaltag in Hamburg

Wie viele Punkte bekommt Veganer Enrico?