MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner: Lilly serviert ein vereintes Menü der Bundesrepublik Amerika

Lillys Menüpläne klingen vielversprechend
Lillys Menüpläne klingen vielversprechend United Sweets of America 03:26

Deutsch, amerikanisch, vegetarisch: Lilly eröffnet die Nahe-Woche

Dinner-Woche im Weinbaugebiet Nahe: Zum Auftakt geht es zu Lilly nach Bad Kreuznach. Die 27-jährige Deutsch-Amerikanerin ist von Beruf passenderweise Englisch-Trainerin und betreibt einen eigenen Video-Blog. Außerdem ist sie Vegetarierin, was einige ihrer ihr noch unbekannten Gäste möglicherweise irritieren könnte. Doch an diesem ersten Abend an der Nahe müssen sich alle auf ein rein vegetarisches Menü einstellen – und ein deutsch-amerikanisches dazu. Lilly möchte auf jeden Fall das Beste aus beiden Kulturen in ihrem perfekten Dinner vereinen und hat ihr Menü daher „Bundesrepublik Amerika“ getauft. „Ich wollte halt beide Seiten von mir zeigen – das bin halt ich“, meint die 27-Jährige. Sie ist gespannt, wie das bei ihren Mitstreitern ankommt – aber noch gespannter ist sie, wie sie darauf reagieren werden, dass Lilly kein Fleisch isst.

Das Finale in Berlin

Wer holt sich den Sieg?

Das Finale in Berlin