MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner: Linda im kulinarischen Steckbrief

Ein Dinner mitten in die Familienplanung

Linda ist als Restaurantfachfrau und Veranstaltungsleiterin definitiv vom kulinarischen Fach. Der Weg zum Eventkoch ist da auch nicht mehr weit, doch das weißt die 30-jährige frischgebackene Mutter weit von sich. Ihr Menü klingt jedoch verdächtig professionell und auch im kulinarischen Steckbrief hat sie einiges an interessanten Details zu erzählen.

Linda möchte sich kulinarisch immer weiter steigern

Linda hat gerade ihre Familienplanung optimiert
Linda hat gerade ihre Familienplanung optimiert (Foto: VOX)

Welche Eigenschaften schätzt Du an einem guten Gastgeber?
- Aufmerksamkeit
- Auf Wünsche eingehen
- Geschmäcker akzeptieren

Was war dein größter Kochunfall?
- In den Finger geschnitten mit einem wirklich scharfen Messer
- Crème brûlée nicht fest geworden
- Essen versalzen

Welche Schwächen hast Du, welche Stärken?
- Ich kann Aufgaben schlecht abgeben
- Ich bin ehrgeizig

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum?
- Milch für den Kaffee
- Käse, weil ich ihn liebe
- Salz – ohne Salz geht nichts

Wieso machst Du beim „perfekten Dinner“ mit?
Weil ich die Sendung seit Jahren mit viel Freude gucke und ich Spaß am Kochen habe.

Was macht für dich ein perfektes Dinner aus?
Eine gemütliche Atmosphäre, nette Leute, guter Wein, gutes/leckeres Essen

Worauf achtest Du besonders, wenn du Gäste hast?
Dass die Getränke kalt sind und dass alles da ist. Außerdem immer Wein und Wasser im Glas.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?
Schwer zu sagen, man steigert sich ja.
- Weißes Tomaten Mousse
- Gebackenens Eis
- Perfekt gegartes Rinderfilet
- Molekulare „Experimente“

Mareike gewinnt die Dinner-Meisterschaft

"Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll."

Mareike gewinnt die Dinner-Meisterschaft