MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner: Muriel lässt ihre Gäste nicht verdursten

Muriel lässt ihre Gäste nicht verdursten
Muriel lässt ihre Gäste nicht verdursten Wein, Bier und zwischendurch ein Schnäpschen 02:04

Sekt, Wein, Bier, Schnaps: Gutes Essen muss schwimmen

Der erste Dinner-Abend in Stuttgart verläuft entspannt – und feuchtfröhlich. Obwohl die Runde nur zu viert ist, ist die Stimmung super gelöst. Das mag auch an der fürsorglichen Art liegen, mit der Muriel ihre Gäste mit geistigen Getränken versorgt. Nach gutem Essen braucht man nun einmal ein oder zwei Schnäpschen.

Muriel schenkt ihren Gästen einen ein

Muriel meistert ihr perfektes Dinner mit heiterer Gelassenheit. So entspannt verlaufen die ersten Abende bei "Das perfekte Dinner" weiß Gott nicht immer. Das Eis zwischen Thomas, Jan, Luigi und ihrer Gastgeberin Muriel ist schnell gebrochen. Das mag unter anderem auch daran liegen, dass Muriel eifrig dafür sorgt, dass die Gläser ihrer Gäste immer gut gefüllt sind.

Seit dem Aperitif haben die vier Dinner-Kandidaten so einige Fläschchen geleert. Dabei war es gar nicht nötig, das Menü von Muriel so beherzt runterzuspülen. Es hat ihren Mitstreiter nämlich richtig gut geschmeckt. Aber der Wein halt eben auch.


Noch ein "Nunderrutscherle" gefällig?

Muriel ist, als einzige Frau der Runde, das Huhn im Korb. Um ihre "Jungs" kümmert sie sich aufmerksam. Zwischen den Gängen werden Schnäpschen angeboten. Auf schwäbisch: "Nunderrutscherle". Auf hochdeutsch: "Absacker". Aber der Schwabe an sich kann ja bekanntlich alles, außer Hochdeutsch.

Später muss sich Muriel dann aber doch fragen: "Was haben meine Gäste heute alles getrunken?" Die Antwort braucht, durch die längere Aufzählung, etwas Zeit: Cremant zum Aperitif, zwei Flaschen Weißwein, zwischendurch diverse Schnäpschen, das ein oder andere Fläschchen Spezial-Bier, eine Flasche vom guten Roten, noch einen kroatischen Hausgebrannten für die Gesundheit und einen kleinen Apfellikör zum Dessert. Möglich, dass Muriel sich verzählt hat. Aber sie hofft, dass ihre Gäste noch gerade genug sitzen können, um ihr viele Punkte für ihr Dinner zu geben.

Wieviel Punkte Muiel tatsächlich ergattert hat, seht ihr bei TV NOW.

Reicht das für die Führung?

Die Vorspeise reißt Gerhard etwas runter

Reicht das für die Führung?