MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Große Klappe, nichts dahinter?

Das perfekte Dinner: Nadine wurde von ihrem Mann heimlich beim Koch-Wettbewerb angemeldet

Nadine tischt ein portugiesisches Dinner auf
Nadine tischt ein portugiesisches Dinner auf Tag 2 in Bremen: Nadine 04:48

Weiter geht die Dinner-Reise an der Weser

Am zweiten Tag im wunderschönen Bremen geht Dinner-Kandidatin Nadine motiviert ans Kochen. Die 32-Jährige lebt zusammen mit Ihrem Mann Antero, der ihr auch zu ihrem Dinner-Glück verholfen hat. Ganz nach dem Motto „Zeig mal, was du kannst!“

Einmal kulinarisch durch die Portugiesische Republik

Bei ihrem Dinner-Motto hat sich Nadine von einem portugiesischen Lied inspirieren lassen. Mit „E uma casa portuguesa“ will sie ihre Gäste quer durch Portugal führen. Von der Vorspeise bis zum Nachtisch erwartet die anderen Kandidaten eine hausgemachte Spezialität nach der anderen. Vorbereitet hat sich die 32-Jährige nur so mittelmäßig auf ihren großen Tag. „Ich habe mein Menü nicht komplett Probe gekocht und dann hoffe ich, dass das alles auch zeittechnisch klappt“, erklärt sie.

Was Nadines Motto genau bedeutet und ob die fehlenden Vorbereitungen ihr zum Verhängnis werden, könnt ihr in voller Länge auf TVNOW sehen.

Wir küren die Rosenheimer Sieger

Einmal sammeln und bewerten!

Wir küren die Rosenheimer Sieger