MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner: Pfefferexplosion bei der Hauptspeise

Donnerstags-Dinner auf Sylt
Donnerstags-Dinner auf Sylt Pfefferexplosion beim Nachschlag 00:52

Kocht Bernd "Das perfekte Dinner" im ersten Anlauf?

Bei Bernd läuft es rund: Obwohl der 53-Jährige im Vorfeld auf einen Probe-Koch-Durchlauf verzichtet hat, zaubert er am Abend seines Dinners eine vorzügliche Auswahl an Speisen. Kein Wunder also, dass seine Gäste allzu gern auf sein Angebot, einen Nachschlag der Hauptspeise zu nehmen, eingehen.

Pfeffer-Fauxpax an Tag drei

Am Donnerstag auf Sylt kommt Bernds Hauptgang, Lammkarree mit gefüllter Zucchini und Rosmarinkartoffeln, sehr gut bei den Dinner-Gästen an. Dementsprechend begeistert sind sie, als er nach der ersten Runde der Hauptspeise verkündet, dass es noch Nachschlag gibt.

Auch Freitags-Kandidat Torsten greift noch einmal beim Fleisch zu. Um dem Lammkarree noch mehr Würze verleihen, schnappt er sich beherzt die Pfeffermühle. Doch während er daran dreht, passiert ein Unglück: Die Mühle bricht entzwei - und statt ein paar gemahlenen Pfefferkörnern landet dessen gesamter Inhalt, ungemahlen, auf Torstens Lammkarree. Dem verdutzten 58-Jährigen entfährt ein Schrei des Entsetzens.

"Du magst gerne Pfeffer oder?", lacht Ur-Sylter Lars, als er das bunte Pfefferkörner-Meer auf dem Teller seines Mitstreiters sieht. Aus Mitleid bietet Lisa Torsten sogar ihren Nachschlag an. Aber der winkt ab. "Nee, das esse ich jetzt."

Ob der Pfeffer-Vorfall der guten Stimmung einen Abbruch tun wird? Das könnt ihr euch aus bei TV NOW anschauen.

Sabrinas Honig scheint gemundet zu haben

Sieht doch gar nicht übel aus

Sabrinas Honig scheint gemundet zu haben