MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Pia eröffnet die Münchener Runde

Das perfekte Dinner: Pia ist nicht die große Planerin – dafür spontan und flexibel

Nervös sein bringt auch nix: Pia geht gutgelaunt ans Werk.

Das perfekte Dinner in München. In der bayrischen Landeshauptstadt dreht sich vieles ums leckere Essen. So auch für unsere fünf hochmotivierten Hobbyköche, die diese Woche zeigen, was sie können. Den Anfang macht Pia, die erst mal gemütlich einen Kaffee trinken möchte, bevor sie sich an die Arbeit macht. Einen Arbeitsplan braucht sie dafür eigentlich nicht, sie reagiert lieber spontan auf alles, was so passiert. Von Nervosität lässt sich die 33-Jährige nicht anstecken. Wenn man nervös ist, mache man nur noch mehr Fehler, meint die Gastgeberin. Und falls ihr Essen den Gästen nicht schmeckt, hat sie zumindest genügend alkoholische Getränke im Haus.

In diesem Video könnt ihr die erste Gastgeberin Pia etwas näher kennenlernen.

Wie viele Punkte bekommt Veganer Enrico?

Finaltag in Hamburg

Wie viele Punkte bekommt Veganer Enrico?