MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Dinner-Start in Osnabrück

Das perfekte Dinner: Reh-Premiere für Gast Angelina. Doch das Fleisch ist kalt!

Hat Maja auf den falschen Hauptgang gesetzt?

Eine Woche voller Hochgenüsse wartet mal wieder auf die Teilnehmer beim "Perfekten Dinner" in Osnabrück. Eröffnet wird die Woche von Maja, die nur so vor Kreativität bei ihrem Dinner strotzt.

Als Hauptspeise serviert die zweifache Mutter selbstgemachte Spätzle mit Mohn an Rehrücken und feinen Zuckerschoten. Eine echte Premiere für Gast Angelina, die noch nie vorher Wildfleisch gegessen hat. "Ich dachte nur, wenn diese Woche Wildfleisch kommt …das schaffe ich nicht", so die 28-Jährige besorgt. Am Ende ist es aber nicht so schlimm, wie sie dachte. Dennoch gibt es von ihr und Thomas einen dicken Kritikpunkt, denn der Hauptgang war leider schon kalt. Wie wohl die Punkte für Maja ausfallen werden?

Finale in Berlin

Die Punkte für Stefan

Finale in Berlin