MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner: Sadet lacht den Stress einfach weg

Am Donnerstag wartet ein orientalisches Menü auf die Gäste
Am Donnerstag wartet ein orientalisches Menü auf die Gäste Das perfekte Dinner in Ulm: Zu Gast bei Sadet 05:40

Sadet: “Ich habe Angst vor der Zeit.“

Tag 4 der aktuellen Dinner-Woche steht an und damit auch der Abend bei Kandidatin Sadet. Die 53-Jährige ist aufgeregt und macht sich vor allem Sorgen um die Zeit. Auf ihre Gäste freut sich Sadet aber trotzdem riesig.

Vorbereitung? Fehlanzeige

Für ihren Dinner-Abend hat sich die Hobbyköchin viel vorgenommen und diverse Kleinigkeiten geplant – vorbereitet hat sie allerdings rein gar nichts. Hoffentlich geht das gut. Ihr fröhliches Gemüt lässt sich Sadet trotz allem nicht nehmen, gegen den Stress wird einfach gelacht. Genauso wie tagtäglich in der Notaufnahme, in der Sadet als Versorgungs- und Klinikassistentin arbeitet. An einen stressigen Alltag ist die Ulmerin also gewöhnt. Außerdem hat Sadet ja auch tatkräftige Unterstützung an ihrer Seite. Sohn Safak hat für seine Mutter bereits die Einkäufe erledigt. Und auch Sadets Arbeitskollegin Stefanie steht schon früher als erwartet hilfsbereit vor der Tür.

Sadet ist die Chefin

Eine von Sadets größten Stärken ist nach eigener Aussage ihr Befehlston. Auch der 28-jährige Safak bestätigt: Zuhause tanzt alles nach Mamas Pfeife. Nach ihrer Scheidung war die taffe Hobbyköchin lange alleinerziehend. Inzwischen ist Sadet aber schon seit vier Jahren wieder glücklich verliebt und lebt mit ihrem Freund und dem jüngsten Sohn zusammen.

Was Sadets Gäste wohl vom heutigen Abend erwarten? Ginge es nach Sarah, würde sie sich jede Menge orientalische Köstlichkeiten wünschen. Sie freut sich auf außergewöhnliche Gewürze und Werner hat sogar schon genauere Vorstellungen: “Ich kann mir gut vorstellen, dass Sadet was mit Gemüse macht, denn sie liebt Gemüse. Und ich kann mir auch gut vorstellen, dass sie was mit Lamm macht.“ Hat da etwa schon jemand unsere heutige Kandidatin ausgehorcht? Werners Visionen klingen verdächtig nach Sadets tatsächlichem Menü. Die hat nämlich einen saftigen Lammrücken zum Hauptgang geplant. 

Ob bei Sadet wohl alles glatt läuft oder ihr die Zeit am Ende doch davon rennt? Sieh dir die Folge in voller Länge bei TV NOW an!

Joost kann sein Glück kaum fassen

Der Sieger für Köln ist gekürt!

Joost kann sein Glück kaum fassen