MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner: Tobias ist Metallblasinstrumentenmacher mit Kochleidenschaft

Tobias kocht gern, weil er gerne isst

Bei Tobias, der an Tag vier bei "Das perfekte Dinner" kocht, wird "moselfränkisch aufgetischt". Seine Liebe zum Kochen erklärt sich ganz einfach: "Ich esse unglaublich gern."

Tobias ist Metallblasinstrumentenmacher

Tobias' Leidenschaft zum Kochen hat einen einfachen Hintergrund: Er isst für ein Leben gern. "Und demenstprechend habe ich mich dann auch dafür interssiert, wie das dann zubereitet wird. Wie kommt das so lecker auf den Teller? Und hab dann bei Muttern die ersten Kcohversuche gemacht. Sie hat mir dann erklärt, wie man Soßen zubereitet oder wie man Fleisch macht." 

Tobias ist Metallblasinstrumentenmacher, erklärter England- und Hundefreund, liebt italienische Schlager und hat eine brasilinaische Frau. Eine wilde Mischung also. Zu seinem Beruf kam er auf Umwegen, erzählt Tobias: "Den Beruf hab ich gewählt, nachdem ich mein Studium geschmissen habe. ich war während des Studiums in einem Ökoladen jobben, der Blasinstrumente verkauft und hab dann meinen Eltern eröffnet: 'Das mit dem Studium wird nix, ich geh dann mal drei Jahre nach Bayern und mach da 'ne Ausbildung'. Die Begeisterung war tierisch, doch mittlerweile können sich alle damit anfreunden." 



Zum Glück war ein Extrakuchen im Ofen

Fabienne hat vorgesorgt

Zum Glück war ein Extrakuchen im Ofen