MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner

Das perfekte Dinner – Wer ist der Profi?: Mareike serviert ein Dessert mit Knalleffekt

Ein Dessert zum Mithören
Ein Dessert zum Mithören Es knistert bei Mareikes Dinner 01:58

Mareike lässt es ordentlich knistern

"Das perfekte Dinner – Wer ist der Profi“, Tag 3: Mareike hat sich für ihr Menü etwas Besonderes einfallen lassen. Schließlich möchte sie ihre Gäste ordentlich ins Grübeln bringen, ob sie nicht vielleicht der Profi ist. Und ihr Dessert mit dem gewissen Knalleffekt kommt auch gar nicht so schlecht an.

Mareikes knisternder Nachtisch

"Das perfekte Dinner – Wer ist der Profi?“ zeigt heute bei Mareike an Tag 3 eine interessante Entwicklung: Nicht nur, dass es heute den dritten Schokokuchen zum Dessert in Folge gibt, die Runde scheint auch langsam in Fahrt zu kommen, was den Alkoholkonsum angeht. "Wenn ich heute zu viel trinke, kann es sein, dass ihr morgen Abend nix zu essen bekommt“, grinst Sabrina. Doreen findet das gar nicht so schlimm, so lange es genug zu trinken gibt.

Nach einer gelungenen Vor- und Hauptspeise montiert Mareike in ihrer kleinen Küche derweil das Dessert. Und als sei Schokoküchlein, Waldbeereis und Brombeermus nicht schon raffiniert genug, baut sie noch einen kleinen Knalleffekt ein: Sie bestreut die Leckereien mit Knister-Brause. Ob sie damit in der Haute Cuisine einen Trend lostritt?

Dieses Dessert kann man hören

Bei der Ankündigung „mit Knalleffekt“ ahnten Mareikes Gäste schon, was sie erwartet. Der ein oder andere kennt die sogenannte Knall- oder Knisterbrause schon seit seiner Kindheit und fühlt sich in dieselbe zurückversetzt. “Wir hatten das früher in Tütchen-Form“, freut sich Tine über Mareikes Überraschung. Sabrina liebte einst Schokolade mit Knister-Einlage. Matthias hat noch keine Knister-Erfahrung vorzuweisen, ist aber total fasziniert von diesem Gaumen-Erlebnis. So fasziniert, dass er seine ganze Zunge voller Knall-Brause packt und sie ganz dicht ans Mikro hält, damit auch die Dinner-Zuschauer in den Genuss von Mareikes Knister-Konzert kommen. Ein Dessert, das man auch hören kann – die Überraschung scheint ihr durchaus gelungen zu sein.

Wie Mareikes Dinner sonst so angekommen ist, könnt ihr bei TV NOW sehen.

Ganz weit vorne

Kathi setzt sich an die Spitze

Ganz weit vorne