Das perfekte Dinner

Und wie kocht er jetzt?

Wie jetzt? Der Gastgeber beim perfekten Dinner hat keinen Herd?

Küche ohne Herd?
Küche ohne Herd? Wie jetzt? 00:51

Stefan macht den Anfang der Pfälzer Dinner-Woche. Mit einem „Leckerschmecker“-Menü will er die Gäste beeindrucken. Der Blick in die Küche offenbart allerdings: Der Mann hat keinen Herd. Das Rätsel, wie er jetzt denn bitte sein Dinner kreieren will, lösen wir im Video.

Stefan hat keinen Herd

Stefan hat zwei Weinkühlschränke, eine große Arbeitsfläche, aber keinen Herd. Er kann das auch durchaus logisch erklären und hat natürlich die ein oder andere Kochgelegenheit am Start. Auch sein Menü liest sich geheimnisvoll:

Vorspeise: Fisch auf Gemüse
Hauptspeise: Rind an Kartoffel
Nachspeise: Flotter Dreier

Die Gäste spekulieren jedenfalls schon eifrig. Und im Notfall sagt der Pfälzer „Ajoo“ und freut sich, dass der Wein fließt. Stefan hat jedenfalls einen Winzer seines Vertrauens, den Tommy. Der hat auch schon einen Cocktail ersonnen, mit dem Stefan dann seine Gäste gefügig machen kann.

Wie Stefan sein Dinner bestreitet, ist auch jetzt schon auf RTL+ zu sehen.

Doppelter Sieg in Baden-Baden

Zwei Gewinnerinnen

Doppelter Sieg in Baden-Baden