MO - FR 19:00

"Die Deutsche Dinner-Meisterschaft": Das ist Armin "Armando" aus dem Ruhrgebiet

Armin "Armando" tritt bei "Die Deutsche Dinner-Meisterschaft" bei "Das perfekte Dinner" an.
Armin "Armando" tritt bei "Die Deutsche Dinner-Meisterschaft" bei "Das perfekte Dinner" an. © VOX

Armin gewann bei seiner Woche "Das perfekte Dinner"

Armin, "Armando", hat seine Kochkünste bereits bei "Das perfekte Dinner" bewiesen. Bei seiner Teilnahme im Ruhrgebiet holt er sich damals den Wochensieg. Damit darf er jetzt erneut an den Herd bei "Die Deutsche Dinner-Meisterschaft". Er will jetzt wie auch seine Konkurrenten zum wahren Dinner-Champion gekürt werden. Bei der "Deutschen Dinner-Meisterschaft", die sich über sechs Wochen erstreckt, treten ehemalige Gewinner des "perfekten Dinners" aus fünf Städten nochmals an.

Armando geht bei seinem Dinner außergewöhnliche Wege

Vorspeise: Hechtpraline an Fenchel-Orangen-Salat

Hauptspeise: Wildschweinroulade mit Schupfnudeln, Rosenkohl und Hagebuttenjus

Nachspeise: 'Pommes Schranke und n' Alt' (Mangostreifen in Filoteig, Limoncello-Crème und Himbeer-Pürree, Mousse au Chocolat im Alt-Glas)

Armando im Koch-Steckbrief:

Vorname, Alter, Familienstand, Beruf:

Armin (Armando), 58 Jahre, ledig, Mitarbeiter im Catering

Was macht für Dich ein perfektes Dinner aus?

Es muss lecker schmecken und schön angerichtet sein.

Welche Eigenschaften schätzt Du an einem guten Gastgeber?

Er sollte möglichst präsent sein.

Was ist dein Lieblingsgericht?

Rinderrouladen mit Rotkohl und Kartoffelpürree

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein?

Wein, Eier und Käse

Was gibt es bei Dir, wenn es mal schnell gehen muss?

Eier-Makkaroni

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Hechtpraline zubereiten

Bester Tipp, wenn beim Kochen mal was schief geht:

Ruhig bleiben und ein Glas Wein trinken

Kochen ist für mich…

entspannend

Was sind deine anderen Hobbys?

Malen und Schwimmen

Henning hat zum Glück geringe Ambitionen

Die Rache der Luise

Henning hat zum Glück geringe Ambitionen