MO - FR 19:00

"Die Deutsche Dinner-Meisterschaft": Das ist Fabian aus Berlin

Fabian tritt für Berlin bei "Die Deutsche Dinner-Meisterschaft" von "Das perfekte Dinner" an.
Fabian tritt für Berlin bei "Die Deutsche Dinner-Meisterschaft" von "Das perfekte Dinner" an. © VOX

2011 gewann Fabian "Das perfekte Dinner" mit 30 Punkten

Im Jahr 2014 hat Fabian seine Kochkünste bei "Das perfekte Dinner" bewiesen. Damals holte er sich mit 30 Punkten den Wochensieg. Nun steht er bei "Die Deutsche Dinner-Meisterschaft" erneut am Herd und möchte zum Champion gekürt werden. Bei der "Deutschen Dinner-Meisterschaft", die sich über sechs Wochen erstreckt, treten ehemalige Gewinner des "perfekten Dinners" aus fünf Städten nochmals an, um den wahren Dinner-Champion zu krönen.

Fabian präsentiert ein Menü voller Überraschungen

Vorspeise: "Tarte Suprise" mit karamellisierten Kartoffeln auf Mandelcrème und knackigem Grün mit Limettenöl

Hauptspeise: Hausgemachte Ravioli-Triologie auf rotem Spiegel an sommerlicher Wiese dazu selbstgebackenes Brot

Nachspeise: Quark-Mohn-Crêpe mit Aprikosenfruchtpüree und Beerenlese

Fabian im Koch-Steckbrief:

Vorname, Alter, Familienstand, Beruf:

Fabian, 37, verheiratet, Musikschul-Leiter

Was macht für Dich ein perfektes Dinner aus?

Kreativität, Risikobereitschaft, Gastfreundschaft

Welche Eigenschaften schätzt Du an einem guten Gastgeber?

Die pure Freude daran zu haben, wenn Gäste am Tisch sitzen.

Wer hat dich kulinarisch beeinflusst, bzw. geprägt?

Meine Neugier.

Was ist dein Lieblingsgericht?

Kartoffeln, Mischgemüse und Bratklöpschen. Aber nur von Mutti :)

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein?

Milch, Kartoffeln, Butter

Was gibt es bei Dir, wenn es mal schnell gehen muss?

Pasta und Pesto oder Milchnudeln ;)

Für wen würdest du gerne mal kochen? Warum?

Für die Stimme vom Dinner... Die Stimme muss immer nur drüber reden, darf aber nie probieren...

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das Du je gegessen hast?

Eine undefinierbare Wurst in einem spanischen Restaurant … ich habe sie nicht aufgegessen.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Für eine Gruppe von Freunden zu kochen, bei denen einer kein Käse, der andere keine Tomaten, der nächste kein Fleisch ist, der andere ne Allergie hat...

Bester Tipp, wenn beim Kochen mal was schief geht:

Mut zur Lücke

Kochen ist für mich…

Die überlebenswichtigste Nebensache der Welt.

Was sind deine anderen Hobbys?

Musikmachen, Stricken, Reisen, meine jährlichen für mich Outdoor-Extrem-Touren

Große Klappe, ungeduldig und chaotisch

Finale bei Chris

Große Klappe, ungeduldig und chaotisch