Die Höhle der Löwen 2019: Ralf Dümmel muss eine gewaltig stinkende Aufgabe bewältigen

„Habe ich hier eine Wette verloren?“

Camping ist für viele Menschen eine tolle Sache. Aber: Das Entleeren und Säubern der Camping-Toilette macht wirklich gar keinen Spaß. Mit dem "Camping Butler" wollen die Erfinder Dr. Simon Freutel (37, Physiker) und Ralf Winkelmann (35, Maschinenbautechniker) jetzt sprichwörtlich "aus Scheiße Gold machen". Sie haben einen Vollautomaten entwickelt, der die Reinigung von Camping-Toiletten-Kassetten übernimmt. Der Camper vermeidet so beim Austausch der Kassetten den Kontakt zu Fäkalien, auch die Geruchsbelästigung soll weg sein. Und jetzt muss Ralf Dümmel ran: Er muss erstmal ein Campingklo auf die bisherige Weise leeren. Das stinkt gewaltig! Wie sich der „Löwe“ bei dieser ungewohnten Aufgabe schlägt, seht ihr im Video.

Wie der geruchsintensive Pitch endet, zeigen wir am Dienstag, den 1. Oktober, um 20:15 Uhr. Parallel zur TV-Ausstrahlung könnt ihr „Die Höhle der Löwen“ auch bei TVNOW im Livestream sehen.

Diese Gründer wagen sich am 1. Oktober ebenfalls in die „Höhle der Löwen“