Die Höhle der Löwen

So läuft die Zusammenarbeit mit der Löwin

Die Höhle der Löwen 2020: Judith Williams und die „ELXR"-Gründer ein Jahr nach dem Pitch

„ELXR“ hat die Tradition des Ölziehens wiederbelebt

Das Gründerpaar Jenny und Philipp Rathgeber hat 2019 in „Die Höhle der Löwen“ ihr Produkt „ELXR“ vorgestellt. Damit haben die beiden ein altes Ritual wieder ins Leben gerufen: Das Ölziehen. Es handelt sich dabei um eine ayurvedische Tradition, und zwar eine Mundspülung mit Speiseöl. Ein Jahr nach ihrem Auftritt in „DHDL“ haben Jenny und Philipp mit Hilfe von Investorin Judith Williams ihre Produktpalette erweitert und ihre Umsätze um ein Vielfaches gesteigert. Bei Judith am Küchentisch verraten Löwin und Gründer, wie die Zusammenarbeit läuft.

„Wir haben uns über Nacht verhundertfacht"

Die beiden Gründer Jenny und Philipp Rathgeber haben ihre Produkte in dem Jahr nach ihrem erfolgreichen Pitch in „Die Höhle der Löwen“ intensiv weiterentwickelt. So haben sie nun auch Raumdüfte und spezielle Haut- und Massageöle im Portfolio. Bei Löwin Judith Williams am Küchentisch plaudern die drei über die bisherige Zusammenarbeit. „Wahnsinnig spannend“, freut sich Judith. „Wir haben in gewisser Weise mehrere Babys. Ein Start-up ist für uns immer wie ein neues Familienmitglied, und wir haben hier aber auch Gründer, die eine kleine Familie haben“. Jenny und Philipp haben gerade ihr zweites Kind bekommen. Welchen Stress das bedeuten kann, weiß Judith als Working Mom selbst nur zu gut. Auch die Zahlen haben kräftig Zuwachs bekommen. „Wir sind jetzt bei einigen Millionen“, verrät Judith Williams. Philipp freut sich und ist stolz: „Wir haben uns über Nacht quasi verhundertfacht". Was Judith noch über die Produkte von „ELXR“ sagt und wie die Gründer die Zusammenarbeit mit der Löwin empfinden, ist im Video zu sehen.

Die vergangenen Staffeln von „Die Höhle der Löwen“ stehen hier auf TVNOW jederzeit zum Abruf bereit. 

Highlights aus "Die Höhle der Löwen"