MO - FR 19:00

Die Punkte für Margret

Einmal die Höchstpunktzahl...

Nach dem Motto "Gans ganz slow" servierte Margret als Vorspeise Feldsalat mit karamellisierten Walnüssen und Streifen von Wildschweinspeck, danach gab es Gillbachtaler Freilandgans, Apfelrotkohl und Kartoffelstampf mit Maronen. Eine "Tre Liquori Mascarpone-Creme" auf beschwipsten Burger Brezeln rundete das Weihnachtsmenü ab. Für einen der Gäste war es das perfekte Dinner, die anderen sahen das allerdings nicht so...

In Wien wird mitunter streng bewertet

Die Punkte für Markus

In Wien wird mitunter streng bewertet