Das perfekte Dinner

Die Punkte für Moritz

Das Fazit von Tag 2

Der Fotograf kredenzte seinen Gästen Gurkentagliatelle mit Sesam, Garnelen mit Jakobsmuschel auf Algenbeet und Thunfischtatar mit Koriander als Vorspeise. Danach gab es Steak vom Koberind mit Zimtmöhrchen, Kartoffeltrüffelpüree und Salat. Eine Bayrische Creme mit Maracuja-Reduktion bildete den süßen Abschluss. Die Gäste waren höchst beeindruckt! Aber gaben sie auch entprechend viele Punkte?

So geht es zu im Allgäu!

Eine Runde Nageln

So geht es zu im Allgäu!