MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner

Die Punkte für Susanne

Pep und Raffinesse haben gefehlt

Als erste Gastgeberin der Sauerländer Runde kredenzte Susanne folgendes Menü: Ziegenkäsesoufflé, dazu Salatvariationen mit Birne und Parmaschinken, danach gab es gekräuterten Lammlachs an Portweinsauce mit Spinat und Kartoffelgratin sowie als Dessert Zitronen-Quark-Creme mit Karamell-Apfel-Gelee. Die Kritik direkt im Anschluss: Pep und Raffinesse haben gefehlt!

Das Niveau bleibt auch im Finale hoch

Eine 10 nach der nächsten

Das Niveau bleibt auch im Finale hoch