Die schönste Braut

Die schönste Braut: Schießt Eliza vollkommen am Motto vorbei?

"Extravagant ist das nicht"
"Extravagant ist das nicht" Offene Worte von Adriana 03:06

Extravaganz und Prinzessin - Wie passt das zusammen?

An Tag 4 sucht Eliza ein komplettes Braut-Outfit zum Thema "sommerliche Extravaganz". Doch so richtig extravagant sieht das erste Kleid bei der Anprobe nicht gerade aus. Das finden auch die anderen Kandidatinnen und lassen das Geschehen nicht unkommentiert, wie ihr in dem Video sehen könnt.

Ksenia: "Es ist einfach ein vollkommen anderes Motto"

Eine Hochzeit am Strand auf dem Rücken eines Pferdes - so stellt sich Eliza ihre Trauung vor. Daran orientiert sich die 32-Jährige auch bei der Wahl ihres Mottos. Doch wie kann eine Prinzessinenrobe sommerliche Extravaganz verkörpern? Darüber wundern sich auch die Kandidatinnen und äußern ohne zu zögern ihre Zweifel. „Mit Extravaganz hat das gar nichts zu tun“, kommentiert Ksenia. „Aber dafür haben wir jetzt Steigerungspotenzial“.

Die Bräute setzen alles auf Elizas Shoppingbegleitung Britta. Doch die ist ganz anderer Meinung als die Mädels. Ihr gefällt das champagnerfarbene Kleid, denn dies bringe Elizas Haare und Haut schön zur Geltung. Die Konkurrenz wartet vor dem Fernseher gespannt auf das große "Aber" - doch das kommt nicht.

Bei den Bräuten gibt es Klärungsbedarf

"Ich finde das wirklich unfair"

Bei den Bräuten gibt es Klärungsbedarf