MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Eis, Frucht und Schokolade

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Eistörtchen:
Erste Schicht:
Eigelb 3 Stk.
Zucker 50 g
Sahne 250 ml
Eiweiß 3 Stk.
Zucker
Mandeln gemahlen 100 g
Orangenlikör 2 cl
Zweite Schicht:
Eiweiß 4 Stk.
Sahne 500 ml
Zucker 100 g
Baiser Schalen 6 Stk.
Borken-Schokolade 100 g
Pflaumenkompott:
Pflaumen 1 kg
Zucker
Zimt
Zitronensaft
Orangenlikör
Salzkaramellsoße:
Zucker 200 g
Butter gesalzen 85 g
Sahne 120 g
Schokoladensegel:
Schokolade 300 g
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 610 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1138,048 (272)
Eiweiß 2.89g
Kohlehydrate 23.99g
Fett 18.19g

Eistörtchen:

1 Für die erste Schicht die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Sahne in einer separaten Schüssel steif schlagen und in einem dritten Gefäß die Eiweiße mit etwas Zucker steif schlagen.

2 Nun die gemahlenen Mandeln mit dem Likör unter die Eigelbmasse heben und die Sahne vorsichtig untermengen. Zum Schluss wird noch die Eiweißmasse untergehoben. Alles in eine flache, ca. 30 x 40 cm große Form geben und einfrieren.

3 Für die zweite Schicht die Eiweiße mit 50 g Zucker steif schlagen, die Sahne separat mit ebenfalls 50 g Zucker steif schlagen. Die Baiserschalen und die Borkenschokolade grob zerbröseln und unter die geschlagene Sahne heben. Zum Schluss die Eiweißmasse unter die Sahnemasse heben.

4 Das Ganze auf der ersten Schicht gleichmäßig verteilen und wieder einfrieren. Nach ca. 8-9 h ist die Masse durchgefroren und kann mit Portionierringen zum Servieren ausgestochen werden.

Pflaumenkompott:

5 Die Pflaumen waschen, entkernen und Spalten schneiden. Die Pflaumenspalten in einem Topf mit dem Zucker und Zimt andünsten und einkochen lassen. Für den Geschmack etwas Orangenlikör und Zitronensaft mitköcheln lassen.

Salzkaramellsoße:

6 Für die Salzkaramellsoße den Zucker in einer großen beschichteten Pfanne schmelzen lassen (Vorsicht! Nicht zu lange, sonst wird die Masse bitter). Wenn der Zucker geschmolzen ist, die Butter dazugeben und gut verrühren. Anschließend die Pfanne von der Kochplatte nehmen und einen Augenblick abkühlen lassen.

7 Die Sahne vorsichtig in die Zuckermasse rühren, bis alles eine geschmeidige Konsistenz hat. Die Masse wird im kalten Zustand etwas dicker.

Schokoladensegel:

8 Für die Schokoladensegel ein Stück Backpapier auslegen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen.

9 Die geschmolzene Schokolade in einen Gefrierbeutel füllen und eine Spitze abschneiden. Nun mit der entstandenen Spritztüte die Schokolade auf das Backpapier spritzen, sodass ein Segel (Dreieck) als Gitter entsteht.

10 Nun jedes einzelne Segel um eine (z. B. 400 g-) Konservendose legen und im Kühlschrank erhärten lassen. Zum Anrichten das Eistörtchen ausstechen.

Wie schneidet Siegertyp Fabi ab?

Der Mann mit dem Gewinnergen

Wie schneidet Siegertyp Fabi ab?