MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

„Happy Dish mit einer glücklichen Kuh - MUH“ - Brokkoli-Stir-fry mit Seitan und Kokosreis

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Reis 400 g
Kokosmilch
Kokosraspeln
Salz 1 Prise
Olivenöl
Seitan 800 g
Ingwer gerieben 20 g
Knoblauchzehen gerieben 3 Stk.
Speisestärke 3 EL
Sojasauce 3 EL
Zwiebeln 3 Stk.
Brokkolini 700 g
Erdnussöl 6 EL
Für die Sauce:
Sojasauce 12 EL
Mirin 4 EL
Sesamöl 3 EL
Rohrzucker 4 TL
Knoblauchzehen gepresst 3 Stk.
Außerdem:
Zartbitterschokolade mit Chili 200 g
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 90 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 870,272 (208)
Eiweiß 8.36g
Kohlehydrate 18.56g
Fett 11.14g

1 Reis auswaschen bis das Wasser durchsichtig ist. Mit der gleichen Menge an Kokosmilch auffüllen. Reis mit Salz und Olivenöl verfeinern, zum Kochen bringen und ca. 15 - 20 min köcheln lassen. Anschließend 5 Minuten stehen lassen, sodass die Milch einzieht.

2 Zum Marinieren Seitan und Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und mit geriebenem Ingwer, ausgepresstem Knoblauch, Sojasaue und Speisestärke vermengen.

3 Den Brokkoli in mundgerechte Stücke schneiden und mit etwa 100 ml Wasser 2 Minuten in einen heißen Wok oder eine Pfanne geben und mit Deckel bei hoher Hitze dämpfen, bis das Wasser zum Großteil verdampft ist. Abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

4 Wok zurück auf den Herd stellen, Erdnussöl hineingeben und den marinierten Seitan bei hoher Hitze 3 Minuten in der Pfanne rühren, bis beides leicht karamellisiert ist. Brokkoli dazu geben und weitere 3 Minuten braten. Anschließend mit den Saucenzutaten vermengen, unter Rühren aufkochen und etwa 2 Minuten köcheln lassen bis die Sauce leicht angedickt ist.

5 Den Teller mit der vorab geschmolzenen Chili-Schokolade dekorieren, den Reis auffüllen und den Seitan anrichten. Mit geröstetem Sesam toppen und servieren.

Wie sieht die Bewertung für Susis Kochkünste aus?

Die Punktevergabe am Donnerstag

Wie sieht die Bewertung für Susis Kochkünste aus?