Demnächst wieder im Programm

Ewige Helden

Ewige Helden 2018: In der zweiten Woche steht Jennifer Oeser im Mittelpunkt

Das erwartet die "Ewigen Helden" in der zweiten Woche
Das erwartet die "Ewigen Helden" in der zweiten Woche Es stehen drei harte Wettkämpfe an 00:48

Das Heimspiel von Siebenkämpferin Jennifer Oeser steht auf dem Programm

Der Wettkampf der "Ewigen Helden" geht in die nächste Runde. In dieser Folge lässt Jennifer Oeser gemeinsam mit den anderen Sportlern ihre spannende Karriere Revue passieren. Aber nicht nur das. Auch das Heimspiel der ehemaligen Siebenkämpferin ist dran. Wer wird in dieser Woche wohl die meisten Punkte auf dem Weg zum Titel sammeln können?

Moritz Fürste: "Jenny ist ein absolutes Allround-Talent"

Die anderen Athleten haben allergrößten Respekt vor der ehemaligen Siebenkämpferin Jennifer Oeser. "Jenny ist ein absolutes Allround-Talent und deshalb eine der Topfavoriten", ist sich Hockeyspieler Moritz Fürste sicher. Aber kann sie diese hohen Erwartungen auch erfüllen?

Auf dem Weg zum Wochensieg stehen drei knallharte Wettkämpfe an. Zunächst müssen die Sportler im Teamwettkampf "Domino" antreten. Dabei müssen Dominosteine auf einem wackeligen Balken platziert werden. Wer die Reihe zuerst komplett hat gewinnt.

Beim Wettkampf "Kraftpaket" müssen die Athleten richtig an ihre Grenzen gehen. Sie müssen ihr eigenes Körpergewicht auf den Schultern tragen und das so weit wie möglich.

Das Heimspiel von Jennifer Oeser wird richtig hart

Zum Abschluss wartet dann noch das Heimspiel von Jennifer Oeser. Dabei handelt es sich um einen auf die Athletin zugeschnittenen Wettkampf, den die anderen Sportler vorab nicht kennen. Es gibt einen Hürdenlauf am Strand.

Wer sich in der zweiten Wettkampfwoche durchsetzen kann, das zeigen wir am Dienstag, den 06. Februar, ab 20:15 Uhr bei "Ewige Helden".

Die kompletten Folgen "Ewige Helden" gibt es bei TV NOW zu sehen.

Sascha Klein ist der "Beste der Besten" 2018

Sieg in einem spannenden Finale gegen Philipp

Sascha Klein ist der "Beste der Besten" 2018