MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Ker, Mensch, Nadine!

Finale in Osnabrück: Ob Bullensperma ein adäquates Thema für ein perfektes Dinner ist?

Nadine vermarktet Bullensperma
Nadine vermarktet Bullensperma Ein echter Exportschlager 02:19

Nadines Rindersperma ist ein echter Exportschlager

Verrücktes Osnabrück! Die letzte Gastgeberin dieser wilden Dinner-Woche hat sicherlich einen der schrägsten Jobs in der Dinner-Geschichte. In ihrem ländlichen Domizil hat sie noch einen Stall mit glücklichen Kühen. Allerdings hat sie die Milchkühe abgeschafft und wegen besserer Erlösmöglichkeiten nur noch Bullen am Start. Deren Sperma ist ein echter Exportschlager für andere Kuhbesitzer, die den Genpool zur weiteren Rinderzucht erweitern wollen.

Details dazu schildert Nadine im Video

Hoffentlich nehmen die Gäste Nadine ihr Geschäftsfeld nicht krumm

Sperma an sich wird beim „Perfekten Dinner“ eigentlich nicht so gerne gesehen. Einen Kandidaten hat einst die schlichte Erwähnung des Wortes von Seiten des Gastgebers dazu bewogen, 0 Punkte zu vergeben. Doch im nach wie vor ländlichen Osnabrück ist man härter im Nehmen. Landwirtschaftliche Tätigkeiten können hier niemanden schocken und „jeder muss sehen, wo er bleibt“ ist in und um Osnabrück ein beliebtes Lebensmotto.

Dass Nadine auch toll kochen kann, beweist sie euch auf TVNOW. (awe)

Nadine schafft sich ihr kleines Paradies
Nadine schafft sich ihr kleines Paradies Nadines Ziel: Autarkie 02:55
Fassungslosigkeit bei Michael

Dramatisches Dinner-Finale

Fassungslosigkeit bei Michael