MO - FR 18:00

First Dates - Ein Tisch für zwei: Barkeeper Rocco im Interview

Unser Serviceteam: Barkeeper Rocco
Unser Serviceteam: Barkeeper Rocco 02:09

Unser Barkeeper Rocco ist 34 Jahre alt und steht nicht nur in unserer Sendung "First Dates" als Barkeeper hinter dem Tresen sondern auch im richtigen Leben.

Roccos Lebensmotto: Lebe dein Leben, sonst lebst du nicht!

Was machst Du abseits von First Dates:

Ich bin Bartender aus Leidenschaft und lebe mich gerne kreativ aus

Hobbys:

Meine Freizeit verbringe ich gerne mit Freunden. Ich spiele gerne Frisbee, höre viel Musik und produziere auch ab und an just for fun. Ansonsten spaziere und reise ich gerne oder besuche Wochenmärkte - um Inspiration für neue Geschmackskompositionen zu entdecken.

Lieblingsessen: Chili Cheese Fries

Lieblingsgetränk:

Kaffee mit Kondensmilch morgens, mittags, abends, nachts und zwischendurch. Wenn ich mal privat ausgehe gerne ein frisch zubereiteter Negroni Cocktail von einem meiner Barkollegen.

Seit wann arbeitest du als Bartender?

Seit 13 Jahren. Es ist weniger Arbeit sondern eher ein Lebensgefühl, welches immer mit neuen Impressionen verknüpft ist. Es ist einfach meine Passion, "perfekte Drinks" zu machen, um den Menschen ein Geschmackserlebnis zu bereiten.        

Wie lautet dein Lebensmotto?

Lebe dein Leben und folge deinem Bauchgefühl.

Warum wolltest Du unbedingt Teammitglied bei First Dates werden?

Es kam zufällig zu Stande. Nach dem Erfolg der ersten Staffel von First Dates, benötigte Nic eine Verstärkung an der Bar. Wir folgen der gleichen Passion des Cocktailmischens und ergänzen uns perfekt.

Hast Du einen Tipp für unsere Singles?

Mach dich locker, zeig dich von deiner besten Seite, putz’ dich raus, aber sei dabei du selbst und verkrampfe dich nicht. Es ist deine Chance einen tollen Menschen kennen zu lernen. Bleibe dabei stets charmant und höflich und genieße die Zeit mit deinem Gegenüber.

Was sind die absoluten No Gos bei einem First Date?

Ungehobelte Umgangsformen und respektloses Verhalten.

Hattest Du schon mal ein Blind-Date? Wenn ja wie ist es gelaufen?

Der Gedanke ist schon spannend, aber nein. Meine Dates entstanden meist live, indem ich offen auf die Frau zugegangen bin und umgekehrt.