MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Fromage de Herve auf Feldsalat mit Delice de Liège

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Feldsalat 200 g
Rotweinessig 3 EL
Olivenöl 3 EL
Schalotte 1 Stk.
Rohrzucker 1 TL
Moutarde de Montjoie 1 TL
Pfeffer schwarz
Salz
Baguette-Scheiben (Roggen) 5 Stk.
Baguette-Scheiben (Weizen) 10 Stk.
Fromage de Herve 200 g
Delice de Liège (Apfelkraut) 3 EL
Wasser heiß 1 EL
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 25 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 820,064 (196)
Eiweiß 7.90g
Kohlehydrate 8.37g
Fett 14.41g

1 Den Feldsalat waschen und putzen, die Stielansätze aber nicht abschneiden, so dass die Blätter nicht auseinander fallen. Die Schalotte sehr fein würfeln und mit Essig, Öl, Zucker und Senf verrühren. Jeweils etwa 3 bis 4 Feldsalatpflanzen mit der Vinaigrette anrichten.

2 Die Baguette-Scheiben im Backofen bei hoher Temperatur 2 Minuten grillen, dann mit dem in Scheiben geschnittenen Fromage de Herve belegen und erneut 5 Minuten grillen, bis der Käse zerlaufen ist.

3 Das Apfelkraut mit heißem Wasser anrühren und auf kleiner Flamme langsam erhitzen.

4 Die Baguettescheiben neben dem Salat anrichten und mit dem flüssigen Apfelkraut beträufeln.

Wiebke hat sich leider vergriffen

Wo kann er denn nur sein?

Wiebke hat sich leider vergriffen