MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner

 

Granita alla Mandorla con Panna e Brioche

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für die Mandelgranita:
Wasser 1100 ml
Für die Kaffeegranita:
Wasser 250 ml
Zucker 70 g
Für die Brioche:
Zucker 70 g
Butter 90 g
Hefewürfel Stk.
Milch 170 ml
Honig 2 TL
Eier 2 Stk.
Eigelb 1 Stk.
Milch
Schlagsahne 250 ml
Puderzucker
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 581,576 (139)
Eiweiß 2.28g
Kohlehydrate 19.28g
Fett 5.84g

Für die Brioche:

1 Alle Zutaten miteinander vermischen und zu einem glatten Teig verkneten, eventuell etwas Mehl hinzufügen. Eine Kugel formen und zugedeckt 1 Stunde ruhen lassen, sodass der Teig gehen kann. Dann mehrere Kugeln à ca. 70 g formen und kleine Kügelchen für den „Tuppo“, diese auf einem Blech wieder 1 Stunde gehen lassen. Dann mit dem Eigelb-Milch-Gemisch bestreichen und bei 170 Grad ca 25 Minuten backen, bis sie goldbraun werden. Noch warm servieren.

Für die Mandelgranita:

2 Die Mandelpaste klein schneiden und mit Wasser pürieren und anschließend 20 Minuten in die Eismaschine geben.

Für die Kaffeegranita:

3 Den Espresso kochen und abkühlen lassen. Anschließend mit Wasser und Zucker mischen und für 20 Minuten in die Eismaschine geben.

4 Die Sahne schlagen und etwas Puderzucker dazugeben. Das Eis mit der Sahne in einem Glas servieren und dazu den warmen Brioche reichen.

"Tolle Kruste, schöne Porung"

Jutta könnte Bäckerin werden

"Tolle Kruste, schöne Porung"