MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Gefüllter Weizenfladen mit Honig

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Weizenfladen:
Eier 5 Stk.
Mehl 250 g
Milch 850 ml
Salz
Öl
Honighuhn:
Hühnerbrüste 3 Stk.
Öl 2 EL
Butter 25 g
Honig 2 EL
Sesam 1 EL
Salz
Pfeffer
Füllung:
Quark 250 g
Crème fraîche 100 g
Frühlingszwiebeln 0,5 Bund
Chilischote rot 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Zwiebel rot 0,5 Stk.
Petersilienblatt 0,5 Tasse
Limette 1 Stk.
Rucola 100 g
Lollo bionda 1 Stk.
Salz
Pfeffer
Honig-Zitronensauce:
Zwiebeln rot 3 Stk.
Butter 225 g
Zucker braun 6 EL
Fond 450 ml
Bio-Zitronen 3 Stk.
Honig 150 g
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 70 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 832,616 (199)
Eiweiß 3.77g
Kohlehydrate 19.69g
Fett 11.61g

Weizenfladen:

1 Ei, Mehl, Milch und Salz verrühren und 10 Minuten ruhen lassen. In heißem Fett nacheinander die Pfannkuchen backen und auskühlen lassen.

Honighuhn:

2 Hühnerbrüste mit Salz und Pfeffer würzen. In einer vorgeheizten Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze braten, auf jeder Seite 3 Minuten. Die Butter dazugeben und kurz weiter braten lassen.

3 Nach dem Braten die Brüstchen mit dem Honig bepinseln und mit Sesam bestreuen.

Füllung:

4 Quark und Crème fraîche vermengen, die fein geschnittenen Frühlingszwiebeln, Chili, Knoblauchzehe, Petersilienblätter und Zwiebeln unterrühren.

5 Die Masse mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Honig-Zitronensauce:

6 Zwiebeln abziehen und in sehr feine Würfel schneiden. Ein Drittel der Butter in einer Pfanne aufschäumen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Zucker dazugeben und karamellisieren lassen.

7 Fond dazugeben, Zitronenschale und -saft unterrühren und zu einer Sauce einkochen lassen. Honig und restliche Butter unter die Sauce schlagen, aber nicht mehr kochen lassen.

Anrichten:

8 Die gebackenen Weizenfladen mit der Quark-Füllung bestreichen. Mit den Salaten und der Hähnchenbrust belegen und zusammenrollen. Mit der Honig-Zitronensauce beträufeln.

Nenad ist nicht ganz zufrieden

Finale in Ingolstadt

Nenad ist nicht ganz zufrieden