Kitchen Impossible

Kitchen Impossible: Der Kreml-Koch hat Mälzer-Messer

Der Kreml-Koch hat Mälzer-Messer
Der Kreml-Koch hat Mälzer-Messer Überraschung für Raue und Trettl 01:21

Mälzer-Überraschung für Raue und Trettl

"Wenn du denkst, es geht nichts mehr, kommt irgendwo ein Mälzer her". Oder so. Tim Raue und Roland Trettl wähnen sich im fernen Russland recht sicher vor ihrem Freund Tim, doch selbst im Hause einer russischen Küchenikone hinterlässt der Pinneberger Spuren. 

Selbst in Moskau kennt man Tim Mälzer

Für die Weihnachts-Edition von Kitchen Impossible reisen die beiden Star-Köche ins frostige Moskau und sind dort zu Gast bei Viktor Belyaev. Bei ihm handelt es sich um keinen Geringeren als den ehemaligen Kreml-Koch und amtierenden Präsident der nationalen russischen Köche-Vereinigung. Er kochte für Breschnew, Gorbatschow, Jelzin, Medwedew und Putin, hatte Margaret Thatcher, Richard Nixon und Helmut Kohl zu Gast und hat in seiner Küche original Messer vom Tim Mälzer. "Das hat ihm jemand geschenkt, der keine Ahnung vom Kochen hat", kommentiert Raue gehässig. 

Aber liegt der Fall vielleicht ganz anders? Hat Tim Mälzer persönlich die Küche präparieren lassen? Hat er dem Kreml-Koch dafür etwa seine Messer geschickt? Die Auflösung gibt's im Video 

Der Einsatz auf dem Schiff ist die lustigste Szene ever!

Raue und Mälzer haben den nächsten Lachkrampf

Der Einsatz auf dem Schiff ist die lustigste Szene ever!