MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Maronencremesuppe mit Portweinpflaume

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Maronen 400 g
Zwiebeln 2 Stk.
Kalbsfond 400 ml
Pflaumen 5 Stk.
Portwein weiß 200 ml
Weißwein 50 ml
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 50 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 464,424 (111)
Eiweiß 1.33g
Kohlehydrate 18.55g
Fett 0.78g

1 Beide Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Einen großen Topf mit Öl erhitzen.

2 Zwiebeln und Maronen im Öl ca. 2 Minuten anschwitzen und dann mit 400 ml Kalbsfonds ablöschen und ca. 25 Minuten kochen.

3 Anschließend mit 250 ml Wasser und 50 ml Weißwein auffüllen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Danach alles pürieren.

Portweinpflaume:

4 Pflaumen einschneiden und entkernen.

5 Kalbshack nach Belieben würzen und verkneten. Sobald eine Bindung erreicht ist, das Hack in die Pflaumen füllen.

6 Die Pflaumen in eine Auflaufform geben und mit ca. 200 ml weißem Portwein auffüllen.

7 Danach bei ca. 100 Grad für 35 Minuten auf den Grill geben.

8 Die Suppe mit der Portweinpflaume anrichten.

Jenifer hat ihr Menü bereits probegekocht

Tag 2 in Erfurt: Jenifer

Jenifer hat ihr Menü bereits probegekocht