MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Süßes Duett trifft Zitronencremnockerl

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für das Mokka-Trüffel-Parfait:
Eigelb 4 Stk.
Zucker 225 g
Vanillezucker 2 Päckchen
Salz 1 Prise
Instant-Espressopulver 30 g
Vollmilchkuvertüre 200 g
Wasser 50 ml
Sahne 150 ml
Schlagsahne 600 ml
Für das Zitronencremnockerl:
Gelatine 8 Blatt
Sahnejoghurt 400 g
Sahne 300 ml
Zucker 80 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Saft einer Zitrone
Fruchtspiegel:
Himbeeren 1 Schale
Blaubeeren 1 Schale
Vanillezucker 1 Päckchen
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 50 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1209,176 (289)
Eiweiß 6.06g
Kohlehydrate 25.57g
Fett 18.14g

Parfait:

1 Für das Parfait das Instantpulver für Espresso mit 50 ml Wasser brühen, die 150 ml Sahne mit einrühren und abkühlen lassen.

2 Die Eigelbe in einer Schüssel mit dem Zucker zusammen über einem warmen Wasserbad aufschlagen.

3 Sobald der Zucker sich aufgelöst hat und schön aufgeschlagen ist, die Schüssel in einer weiteren Schüssel mit Eiswasser wieder kalt schlagen.

4 Den Espresso unter die Eimasse rühren. Die Kuvertüre schmelzen und ebenfalls unter die Eimasse rühren. Zuletzt geben Sie etwas Trüffelöl der Masse bei.

5 Alles abkühlen lassen und in eine Kasten Backform geben und in die Gefriertruhe stellen.

Zitronencreme:

6 Für die Zitronencreme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

7 Den Joghurt mit dem Zucker und dem Zitronensaft verrühren. Die Sahne steif schlagen.

8 Die eingeweichte Gelatine nun auswringen und in einem Topf bei leichter Hitze verflüssigen.

9 Dann den Joghurt unter die Gelatine rühren und etwas auskühlen lassen, bis es anfängt, fest zu werden.

Fruchtspiegel:

10 Für den Fruchtspiegel fügen Sie die gewaschenen Beeren in einen Topf.

Mathias' Punkte für sein Ananasfestival

Einigkeit bei den Damen

Mathias' Punkte für sein Ananasfestival