MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Herrencreme a la Mama Betty

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Vanilleschoten 2 Stk.
Vollmilch 1 l
Puderzucker 140 gr.
Eigelb 6 Stk.
Stärke 60 gr.
Sahne 400 gr.
Sahnesteif 2 Pk.
Vanillezucker 2 Pk.
Blockschokolade 1 Stk.
Strohrum
Schwierigkeitsgrad 3
Zubereitungszeit ca. 150 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 271,96 (65)
Eiweiß 3.38g
Kohlehydrate 4.70g
Fett 3.57g

1 Eigelb in eine Schüssel schlagen und Puderzucker hinzufügen. Mit einem Handmixer aufschlagen, bis eine cremige, sehr helle Masse entstanden ist. Dann die Stärke zur Eier-Puderzucker-Masse sieben und alles erneut kräftig aufschlagen.

2 Vanilleschoten der Länge nach aufschneiden und das Mark auskratzen. Milch und Vanillemark in den Topf geben und aufkochen lassen. Das Gemisch zur Milch geben und nochmals kurz aufkochen lassen, bis die Milch schön angedickt und Pudding entstanden ist. Den Vanillepudding in einer Schüssel mindestens 2 Stunden kaltstellen.

3 Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker kräftig aufschlagen und vorsichtig unter den Vanillepudding heben (keinen Handmixer dafür benutzen). Kräftigen Hieb Strohrum dazugeben.

4 Die Blockschokolade zwischenzeitlich mit einem Messer grob schneiden und auch unter die Vanillepudding-Sahne-Rum-Masse geben. In Gläsern schön anrichten und mit feinen Schokoladensplittern bestreuen.

Was bekommt Jakub für sein polnisches Dinner?

Die erste Bewertung in der Koblenzer Dinner-Woche

Was bekommt Jakub für sein polnisches Dinner?