MO - FR | 19:00

Mediterraner Rollbraten mit Ofenkartoffeln

Die Hauptspeise von Andrea

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Oliven 70 g
Tomaten getrocknet 50 g
Staudensellerie 150 g
Salbei Blätter 4
Schweinerollbraten 1 kg
Salz
Pfeffer
Öl
Weißwein 200 ml
Fleischbrühe 300 ml
Frühkartoffeln 500 g
Öl 3 EL
Meersalz
Schwierigkeitsgrad 3
Zubereitungszeit ca. 195 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 418,4 (100)
Eiweiß 1.18g
Kohlehydrate 6.58g
Fett 6.38g

1 Das Öl mit Salz und Pfeffer zu einer Marinade verquirlen und den Schweinerollbraten damit einreiben. Das Fleisch mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

2 Oliven, getrocknete Tomaten und Staudensellerie fein hacken. Den Salbei von den Stielen zupfen und ebenfalls fein schneiden. Das Fleisch mit etwa 2/3 davon füllen und fest einrollen. Das gerollte Fleisch mit Wurstkordel stramm binden und bei 160 Grad (Umluft) für 1 Stunde und 45 Minuten im Ofen backen.

3 In der Zwischenzeit die Kartoffeln halbieren und mit Öl und Meersalz in einer Schüssel vermischen. Die gewürzten Kartoffeln dann für ca. 25 Minuten bei 160 Grad (Umluft) in den Ofen geben.

4 Aus dem Weißwein und der Fleischbrühe eine Soße herstellen, einkochen lassen und kräftig abschmecken (ggf. etwas andicken).

Joost kann sein Glück kaum fassen

Der Sieger für Köln ist gekürt!

Joost kann sein Glück kaum fassen