MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Rote Beete Carpaccio

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Rote Bete Knollen 3 Stk.
Zucker 1 EL
Salz 1 EL
Kümmelsamen 1 EL
Weichkäse 250 g
Pinienkerne 150 g
Rucola 250 g
Rote Bete Sprossen 100 g
Salz
Pfeffer
Balsamicoessig
Kürbiskernöl
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 50 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1033,448 (247)
Eiweiß 12.79g
Kohlehydrate 6.15g
Fett 19.15g

1 Die Rote Beete mit dem Salz, Zucker und dem Kümmel im Wasser aufkochen und dann etwa 40 min. bei niedriger Temperatur weiterköcheln lassen.

2 Die Rote Beete anschließend aus dem Wasser herausnehmen, abkühlen lassen und mit den Händen die Haut der Knolle abziehen.

3 Dann die Rote Beete in hauchdünne Scheiben schneiden und auf dem Teller anrichten. In einer Pfanne die Pinienkerne rösten und danach zur Seite stellen.

4 Anschließend den Rucola kurz frittieren. Vorsicht beim Öl, da es stark spritzen kann! Den Salat nach dem Frittieren gut abtropfen lassen.

5 Den Weichkäse zerbröseln und auf die rote-Beete-Scheiben verteilen. Auf diese dann die Pinienkerne verteilen, den Rucola und die Sprossen der Reihe nach auftürmen.

6 Als Letztes das Carpaccio mit Salz, Pfeffer, Balsamico Essig und Kürbiskernöl nach Belieben würzen.

Manuela muss 38 Punkte schlagen

Es gab schon leichtere Aufgaben

Manuela muss 38 Punkte schlagen