MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Rinderfilet an Demi Glace und Gemüse

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für die Kartoffeln:
Kartoffeln klein 500 g
Kümmel 1 EL
Salz 2 EL
Zucker 4 EL
Butter 4 EL
Rosmarinzweige 2 Stk.
Für die Karotten:
Karotten klein 400 g
Butter 3 EL
Zucker 3 EL
Meersalz 1 EL
Lorbeerblatt 1 Stk.
Mineralwasser 150 ml
Für die Schalotten:
Schalotten 10 Stk.
Butter 1 EL
Demi Glace 4 EL
Rotwein 10 ml
Sonnenblumenöl 1 EL
Für die Demi Glace:
Demi Glace 150 g
Butter 3 EL
Für das Rinderfilet:
Rinderfilet 1 kg
Sonnenblumenöl 3 EL
Meersalz
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 937,216 (224)
Eiweiß 10.00g
Kohlehydrate 11.43g
Fett 15.41g

Kartoffeln:

1 Die Kartoffeln waschen, dann mit Wasser und Kümmel in einem Topf zum Kochen bringen, bis sie gar sind.

2 In einer Pfanne Zucker karamellisieren lassen, dann Butter und einen Rosmarinzweig hinzufügen und die Kartoffeln darin schwenken. Mit Meersalz abschmecken.

Karotten:

3 Die Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Butter in der Pfanne schmelzen lassen und die Karotten mit einem Lorbeerblatt und Zucker darin glasieren.

4 Nun Mineralwasser zugeben und mit Salz abschmecken. Dann etwa 6 Minuten köcheln lassen.

Schalotten:

5 Die Schalotten schälen, in Ringe schneiden und in etwas Öl beide Seiten braten.

6 Butter und Demi Glace im Topf erhitzen und mit Wein ablöschen. Die Gebratenen Schalotten vorsichtig reinlegen.

Soße:

7 Butter in einem Topf erhitzen und die Demi Glace darin zerschmelzen lassen. Im Anschluss warm halten.

Rinderfilet:

8 Rinderfilet in gewünschter dicke schneiden und in der sehr heißen Pfanne beidseitig scharf anbraten. Anschließend bei 220 °C für 3 Minuten in den Backofen legen.

Anrichten:

9 Das Filet mit den karamellisierte Kartoffeln, glasierten Karotten und den Schalotten mit der Soße auf dem Teller anrichten.

Die Punkte für Amelies Fetisch-Dinner

Exoten-Bonus?

Die Punkte für Amelies Fetisch-Dinner