MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Ceviche vom Hiramasa mit Avocado und Fingerlimes

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für die Marinade:
Ponzu-Soße 100 ml
Poke-Soße 100 ml
Sweet-Chili-Sauce 50 ml
Honig 2 EL
Koriander gehackt 1 EL
Minze gehackt 1 EL
Ingwer gerieben 1 TL
Für den Salat:
Radieschen 3 Stk.
Korianderzweig 4 Stk.
Minzezweig 4 Stk.
Cashewkerne 1 Handvoll
Fingerlimetten 2 Stk.
Erbsenkresse
Außerdem:
Hiramasa Kingfish 300 g
Avocado 2 Stk.
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 728,016 (174)
Eiweiß 3.87g
Kohlehydrate 36.18g
Fett 1.16g

1 Für die Marinade alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer schön klein mixen.

2 Den Fisch schräg in ca. 0,5 cm dicke Streifen schneiden. Diese einzeln in die Marinade legen, sodass sie komplett bedeckt sind. 15 bis 20 Minuten marinieren lassen.

3 In der Zwischenzeit die Avocado in Scheiben schneiden, auf den Tellern verteilen.

4 Für den Salat Radieschen in feine Scheiben schneiden. Koriander und Minze fein hacken. Cashewnüsse anrösten. Cashewnüsse, Koriander, Minze und Radieschen mischen.

5 Den Fisch aus der Marinade nehmen und auf der Avocado platzieren, darüber das Gemisch aus Cashewnüssen, Koriander, Minze und Radieschen. Erbsenkresse obenauf legen. Die Fingerlimes aufschneiden und ausdrücken. 2-3 Löffel Marinade und als Topping etwas von den Fingerlimes darüber geben.

Reicht dieses Menü für die Führung?

So schlägt sich Ayleen

Reicht dieses Menü für die Führung?