Ab 20. April Mo 22:10

Prince Charming

Prince Charming: Die erste Gay-Dating-Show bei VOX

Nicolas Puschmann als „Prince Charming“
Nicolas Puschmann ist der erste deutsche „Prince Charming“ © TVNOW / Arya Shirazi, TVNOW

Ab dem 20. April 2020

Alle wollen ihn, einer kriegt ihn. In acht Folgen konkurrieren 20 schwule Single-Männer in dem Kuppelformat „Prince Charming“ um das Herz von Nicolas Puschmann. Wir zeigen das Erfolgsformat ab dem 20. April 2020 immer montags um 22.10 Uhr. 

Das aufregendste Flirtabenteuer des Jahres

In einer Luxusvilla auf der griechischen Insel Kreta warten 20 Männer auf das Flirtabenteuer ihres Lebens. Bei den Singles sind Gefühlsausbrüche, Eifersucht und Leidenschaft vorherbestimmt. Auch heiße Flirts unter den gleichgeschlechtlichen Kandidaten bleiben nicht aus, denn Nicolas Puschmann ist nicht der einzige potenzielle Partner.

Statt Rosen gibt's Krawatten

In Einzel- oder Gruppendates fühlt der Prinz ihnen auf den Zahn, um herausfinden, welchen Anwärter er nach Hause schickt. Statt Rosen, wie bei „Der Bachelor“, verteilt „Prince Charming“ am Ende einer jeden Folge Krawatten. Wer zum Schluss ohne Schlips da steht, muss die Gentlemen-Villa leider verlassen. Denn nur einer kann Mister Right sein. Also, freut euch auf Emotionen, Dramen und Intrigen bei „Prince Charming“.