Aktuell nicht im Programm

Promi Shopping Queen

Promi Shopping Queen: Drei Promi-Damen und ihre ganz persönlichen Shopping-Nöte

"Wenn ihr wüsstet, wo ich mich schon umgezogen habe"
"Wenn ihr wüsstet, wo ich mich schon umgezogen habe" Bei Aleksandra Bechtel muss es schnell gehen 03:31

Keine Shoppingtour ohne Hindernis

Shopping-Herausforderungen gibt es genug auf dem Weg zur "Promi Shopping Queen": Egal ob akute Zeitnot, ein zu kleines Budget für zu teure Traumschuhe oder ein meinungsstarker Shoppingbegleiter, der seine ganz eigene Vorstellung vom perfekten Laufsteg-Look umsetzen will – Aleksandra Bechtel, Iris Mareike Steen und Andrea Fürstin von Sayn-Wittgenstein werden während ihrer Einkaufstouren mit ganz unterschiedlichen Schwierigkeiten konfrontiert.

Die Klassiker im Shoppingstress: Zeitnot und Geldmangel

Die drei prominenten Teilnehmerinnen müssen in dieser Woche zum Motto "Auf Samtpfoten – kreiere einen stylischen Look rund um Samt!" shoppen gehen. Der momentane Trend-Stoff überrascht alle drei – entpuppt sich aber längst nicht als größte Herausforderung beim Shoppen.

In den letzten Minuten beim Friseur kommt Moderatorin Aleksandra Bechtel buchstäblich ins Schwitzen. Während sechs Stylistenhände hektisch um ihren Kopf herumwuseln, muss der Mantel von Aleksandras Shoppingbegleitung kurzerhand als Umkleidekabine to go herhalten.

"Wenn ihr wüsstet, wo ich mich schon überall umgezogen habe", winkt die ehemalige VIVA-Moderatorin ab. Völlig hemmungslos scheint sie aber nicht zu sein. "Man kann meinen Hintern aber nicht sehen?", fragt sie ein bisschen besorgt, wird aber sofort mit einem kollektiven "NEIN!" von der Stylingtruppe beruhigt.  

Iris Mareike Steen hingegen hat so ihre Probleme mit dem beschränkten Shoppingbudget. Ein knapper Tausender für das absolute Traumpaar sprengt wohl oder übel die Shoppingkasse der Schauspielerin.

Wenn der Shoppinghelfer zur Herausforderung wird

Promi Shopping Queen: Karl-Heinz Fürst und Andrea Fürstin von Sayn-Wittgenstein
Ein Motto, zwei Meinungen: Karl-Heinz Fürst und Andrea Fürstin von Sayn-Wittgenstein diskutieren, bis die Zeit abläuft. © VOX

Dabei war es anfangs eigentlich Andrea Fürstin von Sayn-Wittgenstein, die von sich selbst erwartet hätte, niemals mit 500 Euro auszukommen. Doch mit Ehemann Karl-Heinz Fürst von Sayn-Wittgenstein als Shoppingbegleitung an ihrer Seite, steht die dritte "Promi Shopping Queen"-Anwärterin vor einer ganz anderen Herausforderung.

Karl-Heinz ist nämlich mindestens genauso motiviert wie seine Ehefrau, das perfekte Outfit für den Catwalk zu finden. "Sexy" und "geil" muss es sein. Ob sich das Paar beim Shoppen wohl irgendwie einig wird?

Die kompletten Einkaufstouren von Aleksandra Bechtel, Iris Mareike Steen und Andrea Fürstin von Sayn-Wittgenstein seht ihr am Sonntag, 08.07.2018, um 20:15 Uhr im TV und parallel zur Ausstrahlung auch im VOX-Livestream bei TV NOW.

PROMI SHOPPING QUEEN

VIDEOS
Luna Schweiger ist die neue "Promi Shopping Queen"

Ein stylischer "Crazy Heel"-Look

Luna Schweiger ist die neue "Promi Shopping Queen"