Mittwochs ab 20:15

Rampensau: Daniel Zillmanns Job als Synchronsprecher ist ganz anders als vor der Kamera

Daniels anderer Job ist „nicht leicht“
Daniels anderer Job ist „nicht leicht“ Er ist auch noch Sprecher 01:48

Daniel Zillmann über seinen Sprecher-Job: „Das ist nicht leicht“

Daniel Zillmann spielt in der Serie „Rampansau“ den Louis. Aber die Schauspielerei ist nicht der einzige Job von Daniel. Er ist außerdem noch Sänger und Synchronsprecher. Vor allem das Sprechen anderer Rollen ist „nicht leicht“, verrät er uns im exklusiven Backstage-Interview. Warum das so ist, gibt es hier im Video zu sehen.

Daniel Zillmann hat sich mit einem Personal-Trainer vorbereitet

Für seine Rolle in „Rampensau“ hat sich Daniel Zillmann mit einem Personal-Trainer fit gemacht. Das hat er aber vor allem für sich selbst getan. Er selbst fühlt sich in seiner „Hülle wohl“. Auch das verrät er hier im Interview.

Und tatsächlich macht Daniel in der Serie echt eine gute Figur. Das gibt es immer mittwochs ab 20:15 Uhr in Doppelfolgen bei VOX im TV zu sehen.

Immer sieben Tage vor der TV-Ausstrahlung sind die neuen Folgen bei TVNOW zu sehen.