MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Reginas Hauptspeise

Kingfish auf gebratenem grünen Spargel dazu Rosmarinkartoffeln

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Kartoffeln 14 Stk.
Spargel 1 Bund
Kingfishfilet 5 Stk.
Rosmarin 2 Zweig
Butter 100 g
Knoblauch
Salz
Pfeffer
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 80 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 2493,664 (596)
Eiweiß 0.93g
Kohlehydrate 0.89g
Fett 66.59g

Die Kartoffeln:

1 Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und mit Olivenöl benetzen. Kartoffeln auf ein Backblech geben und bei 180 Grad 45 Min backen.

2 Kartoffeln mit Rosmarin und groben Meersalz bestreuen.

Der Spargel:

3 Währenddessen den grünen Spargel im unteren Drittel schälen und die angetrockneten Enden abschneiden. 10 Minuten bevor die Kartoffeln fertig sind, den Spargel in Olivenöl anbraten.

4 Mit Salz würzen. Ein bisschen Parmesan drüber reiben und auf minimaler Flamme den Parmesan schmelzen lassen.

Der Fisch:

5 Für den Fisch eine beschichtete Pfanne nehmen und den Fisch ohne Zutat von Fett auf der Hautseite anbraten.

6 Wenn die Haut knusprig angebraten ist, den Fisch wenden u. Rosmarinzweige, Butter und Knoblauch dazugeben und kurz weiter braten lassen, immer wieder mit der Butter übergießen.

7 Der Fisch braucht höchstens 10 Minuten.

Finale in Berlin

Die Punkte für Stefan

Finale in Berlin