MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Sandras Dessert

Erdbeertiramisu und Geeistes vom Kaffee

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Erdbeertiramisu:
Biskuitboden hell 1 Stk.
Mascarpone 300 g
Eigelb 3 Stk.
Puderzucker 60 g
Orangensaft frisch gepresst 400 ml
Erdbeeren 400 g
Pistazien gehackt 1 Packung
Geeistes vom Kaffee:
Espresso 200 ml
Kaffee Instant (Getränk) 2 EL
Zucker 4 EL
Eigelb 4 Stk.
Strohrum 3 EL
Sahne 200 g
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 75 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 606,68 (145)
Eiweiß 0.89g
Kohlehydrate 13.24g
Fett 8.68g

Erdbeertiramisu:

1 5 Törtchen aus dem Biskuitboden ausstechen und jeweils im Querschnitt halbieren, dann mit dem O-Saft tränken. Eigelb mit dem Puderzucker schaumig schlagen, dann die Mascarpone untermengen. Die Erdbeeren in Scheiben schneiden. Nun den unteren Teil vom Biskuit in den Ring setzen, die Mascarponecreme daruf geben, die Erdbeeren darüber verteilen und den Biskuitdeckel darauf setzen und kalt stellen. Zum Servieren den Ring abnehmen, noch etwas Mascarponecreme darüber geben und mit Pistazien garnieren.

Geeistes vom Kaffee:

2 Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen, dann die Sahne steif schlagen und unter die Zucker-Ei Masse heben. Den Instant Kaffee im Espresso auflösen, Rum dazu geben und unter die Sahnemischung rühren. In Gläser abfüllen und in den Froster stellen. Kurz vor dem Servieren heraus holen.

Finale in Berlin

Die Punkte für Stefan

Finale in Berlin