MO - FR | 19:00

Schokoladensoufflé, Champagnereis, Gewürzorangen

Schokoladensoufflé, Champagnereis, Gewürzorangen

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Schokoladensoufflé:
Butter 50 g
Mehl 50 g
Milch heiß 200 ml
Schokoladenlikör 2 EL
Zartbitterflocken 100 g
Ei 4 Stk.
Salz 1 Prise
Zucker 75 g
Butter flüssig
Zucker 2 EL
Champagnereis:
Eigelb 6 Stk.
Zucker 150 g
Champagner 400 ml
Crème fraîche 400 g
Gewürzorangen:
Bio-Orangen 4 Stk.
Zucker 50 g
Orangensaft 200 ml
Kardamomkapsel 2 Stk.
Sternanis 1 Stk.
Zimtstange 1 Stk.
Gewürznelken 3 Stk.
Vanilleschoten (nur Mark) 0,5 Stk.
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 135 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 979,056 (234)
Eiweiß 1.74g
Kohlehydrate 27.14g
Fett 11.04g

Für das Schokoladensoufflé:

1 Butter in einem Topf zerlassen, Mehl zufügen und unterrühren. Heiße Milch und Schokolade zufügen und auflösen lassen, Likör zufügen.

2 Eier trennen und Eigelbe zufügen. Eiweiß mit Salz und Zucker steif schlagen. Eischnee nach und nach zur Schokoladenmasse zufügen.

3 Förmchen mit flüssiger Butter und Zucker auskleiden. Soufflémasse in die Förmchen bis unter den Rand einfüllen. Förmchen auf ein heißes Backblech in der untersten Einschubleiste des auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorgeheizten Ofens geben und 20 Minuten backen.

Champagnereis:

4 Eigelb und Zucker mit dem Handrührgerät zur einer weißlichen Masse aufschlagen.

5 Die Masse mit Champagner in einer Rührschüssel über dem heißen Wasserbad so lange aufschlagen, bis die Masse spürbar andickt.

6 Crème fraîche zufügen, durchrühren und in einem verschließbaren Gefäß im Kühlschrank über Nacht kühlen.

7 In einer Eismaschine 60 Minuten zu einem cremigen Eis verarbeiten.

Gewürzorangen:

8 Orangen sorgfältig schälen, so dass keine weiße Haut verbleibt. Mit einem sehr scharfen Messer die Filets zwischen den Trennhäuten auslösen.

9 Zucker in einer Pfanne karamellisieren, mit Orangensaft und Orangenlikör ablöschen und kräftig auf die Hälfte einkochen.

10 Gewürze und Orangen zufügen und abgedeckt kalt stellen.

Ein knappes Ergebnis in Stuttgart

Ein Punkt macht den Unterschied

Ein knappes Ergebnis in Stuttgart