Liebesupdate der Paare

Wo hat die Liebe gehalten?

Liebesupdate der Paare

First Dates Hotel

„First Dates Hotel“ bei VOX

​Bereits seit März 2018 schwingt Starkoch und Gastronom Roland Trettl („Kitchen Impossible“, „Grill den Profi“) für das VOX-Doku „First Dates – Ein Tisch für zwei“ den Kochlöffel, um Singles beim romantischen Dinner-Date zu bekochen. Doch jetzt heißt es für die Teilnehmer Koffer packen, denn die beliebte Dating-Show bekommt endlich ein Spin-off: In „First Dates Hotel“ bekommen Single-Männer und -Frauen aus ganz Deutschland die Gelegenheit, in entspannter Urlaubsatmosphäre zu flirten, zu daten – und sich im besten Fall sogar ineinander zu verlieben. Roland Trettl und sein „First Dates“-Team empfangen die Liebessuchenden hierzu zu einem Urlaub in einem Boutique-Hotel in der französischen Provence. Gemäß dem Motto „Liebe geht durch den Magen“ dürfen die Singles bei einem Abendessen ihr persönliches Blind Date kennenlernen. Springt der Funke beim romantischen Dinner über, kann der Aufenthalt im „First Dates Hotel“ zusammen mit dem Date-Partner verlängert werden. Am nächsten Tag können die Singles bei einem weiteren Date noch mehr übereinander erfahren und herausfinden, wie gut sie tatsächlich zueinander passen. Doch auch, wenn es am Ende mit dem ursprünglichen Date-Partner nicht perfekt harmoniert, ist eine zweite Chance mit einem der übrigen Single-Gäste nicht ausgeschlossen. Ob ein Gespräch am Pool oder ein gemeinsamer Cocktail an der Hotelbar – die Chance, die richtige Person kennenzulernen, ist von Beginn an da. So hält der Urlaub in der idyllischen Provence vielleicht doch noch das große Liebesglück bereit. Weitere Informationen und alle Highlights aus „First Dates Hotel“ finden Sie jederzeit hier bei VOX.de.