MO - FR | 15:00

Shopping Queen: Anika hat beim Shoppen eine Vision

"Das ist doch der falsche Weg"
"Das ist doch der falsche Weg" Anikas Look gefällt Guido nicht 01:08

Anika gleicht beim Shoppen einem Flummi

Die quirlige Anika hüpft wie ein kleiner Flummi durch Potsdam, auf der Suche nach ihrem perfekten Look zum Motto "Heavy Metal – glänze in deinem neuen Metallic-Teil!". Die 36-Jährige wird von ihrer Freundin Susanne begleitet. Tasche und Schuhe hat Anika bereits befunden. Jetzt fehlt noch das passende Outfit dazu.

"Das ist doch der falsche Weg"

"Die ist ja mega", begeistert sich "Shopping Queen"-Kandidatin Anika beim Anblick eines rosa Blousons mit bedruckten Blüten. Freundin und Shoppingbegleitung Susanne ist ein wenig skeptisch: "Ist dir das nicht schon ein bisschen zu viel?" Zeitgleich hält sie die Tasche und die Sneakers in metallisch-glänzendem Rose an die Jacke. Anika wirkt verunsichert: "Die Jacke an sich ist geil aber meinst du, das beißt sich nicht vom Rosaton?" Guido sieht das Ganze nicht so eng: "Wenn das Andere jetzt ne schlichte Kiste wird, dann kann sie das ruhig druffmachen."

Anika hat eine Idee. "Ich habe ne Vision. Habt ihr eine Jeanslatzhose?", will sie aufgeregt von der Verkäuferin wissen. Die Fachfrau bejaht die Frage. Gut, dass auch der Preis ins Budget passt. Anika schlüpft schnell hinein und tanzt vor dem Spiegel. "Aber, ist das ein Look, von dem man als Frau sagen möchte 'Hurra!'? Das ist doch der falsche Weg", kommentiert Guido das Outfit seiner Kandidatin. Gut, dass Anika das genauso sieht. Diese Hose wird es definitiv nicht mit auf den Laufsteg schaffen. Die 36- Jährige muss leider weitersuchen.

Was sucht sich Anika letztendlich aus? Wenn ihr neugierig seid, könnt ihr euch die Sendung schon vor Ausstrahlung anschauen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Das sind Guidos beste Sprüche aus Köln

Können Fingernägel schreien?

Das sind Guidos beste Sprüche aus Köln