MO - FR 15:00

Shopping Queen: Darja und Celin lassen sich beim Luxus-Friseur hübsch machen

Einmal Glamour-Styling bitte!

Die Zwillinge Darja und Celin müssen am zweiten Tag bei "Shopping Queen" in Dresden und Berlin einen Look zum Motto "Doppelte Hottchen - Kreiert den perfekten Zwillingslook!" shoppen gehen. Ein passendes Outfit haben die beiden Krankenschwestern bereits gefunden, jetzt geht es noch darum, dem geshoppten Look durch ein glamouröses Haar- und Make-up-Styling den letzten Schliff zu geben.

Guido: "Im nächsten Leben möchte ich das auch"

Nach einer ausgiebigen Shopping-Tour möchten sich die beiden Krankenschwestern bei "Shan Rahimkhan" für den Abend perfekt stylen lassen. Star-Designer Guido Maria Kretschmer ist ganz verblüfft: "Wo sind wir denn da? Ist das Ku'damm? Tatsache, die gehen auf den Ku'damm." Dort werden die 21-Jährigen ganz nett von einem jungen Mann in Empfang genommen. Der hat es Guido direkt angetan: "Guck mal, der strahlt aber der Mann, guck mal, wie glücklich der ist".

Celin erklärt den Styling-Experten ihre Wünsche: "Wir hätten gerne die Haare offen, schön gelockt, schön mit viel Volumen". Weiter wünschen sich die beiden ein eher "dezentes Augen Make-Up", aber gerne mit künstlichen Wimpern und einem auffallenden Lidstrich. Nägel und Lippen hätten sie gerne in Rot.​

Shopping Queen Zwillingsspezial
Der junge Mann hat es Guido Maria Kretschmer angetan. Der Star-Designer ist von seinem Strahlen ganz beeindruckt.

Der Mode-Designer konzentriert sich allerdings nicht auf die Worte der beiden Zwillinge, sondern nur auf die Mimik des netten jungen Mannes. "Im nächsten Leben möchte ich das auch, dass ich immer die Zähne raus habe", lacht Guido. "Guck mal, der kann gar nicht anders, als zu lachen", fügt er noch hinzu.

Wie werden die Mädels nach dem Friseurbesuch aussehen? Ist es Glamour pur? Das seht ihr schon vorab in der kompletten Folge bei TV NOW.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Lalis Unkonventionalität stimmt Guido optimistisch

"Ein freies, lebendiges Mädchen"

Lalis Unkonventionalität stimmt Guido optimistisch