MO - FR | 15:00

Shopping Queen: Hat Daniela sich mit dem Joker verzockt?

Daniela trifft eine mutige Entscheidung

Am fünften Tag bei "Shopping Queen" in Berlin muss Daniela einen Look zum Motto "Ein Teil, zwei Styles! Zeige, dass dein neues Key-Piece schick und casual sein kann!" shoppen. Sie hat sich für den Joker entschieden. Dadurch hat sie zwar 200 Euro mehr Shopping-Budget, aber auch eine Stunde weniger Zeit. Eine mutige Entscheidung, schließlich wohnt Daniela in Köpenick und muss bis Berlin-Mitte einen ziemlich weiten Fahrweg in Kauf nehmen. Wird sie es trotzdem schaffen einen perfekten Look zu finden?

Guido: "Das kriegt die nie gebacken"

Bereits als Daniela am ersten Laden ankommt, bleiben ihr nur noch gute zwei Stunden Shopping-Zeit. Nachdem sie die ersten Teile anprobiert hat, macht sich langsam Panik breit. Schließlich hat sie nun nur noch 1,5 Stunden um zwei Looks zu kreieren. "Wir müssen jetzt zum Punkt kommen", findet Daniela. Da kann Star-Designer Guido Maria Kretschmer nur zustimmen und sieht für das Endergebnis schon schwarz: "Das kriegt die nie gebacken!"

Daniela sucht mit Tochter Jasmin weiter nach dem perfekten "Keypiece" für ihren Look. Die Verkäuferin zeigt ihr einen schwarzen Overall. "Spielanzug für große Mädchen", kommentiert Guido, "kann verboten ausssehen, kann aber auch niedlich sein."

Ob Daniela damit endlich das perfekte Keypiece für ihren Look gefunden hat oder hat sie sich mit dem Joker verzockt?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Also wenn die 'ne 34 ist, dann bin ich 'ne Größe 46"

Guido kann's kaum glauben

"Also wenn die 'ne 34 ist, dann bin ich 'ne Größe 46"