MO - FR 15:00

Shopping Queen: Luisa legt eine tolle Performance hin

Ist Luisas Look glänzend genug?

Mit großer Unterstützung ihrer Schwester Tina hat "Shopping Queen"-Kandidatin Luisa ihren Style zum Motto "Heavy Metal"- glänze in deinem neuen Metallic-Teil!" gefunden. In einem langen, irisierenden Kleid ohne viel Schnick-Schnack und ohne Tasche zeigt sie ihren Konkurrentinnen und Star-Designer Guido Maria Kretschmer ihren Look. Ist das glänzend genug?

Catwalk herausragend – Look mittelmäßig

Bewegen kann sich Kandidatin Luisa, das ist mal keine Frage. Als Tänzerin weiß sie ihre Kurven gekonnt einzusetzen – auch auf dem Catwalk. Das lange, von Schwester Tina eingekürzte, Kleid umschmeichelt ihre tolle Figur. "Sie ist ein heißes Gerät", lacht Guido angesichts der Performance. "Sie ist schön. Sie ist attraktiv. Sie kann sich sehr gut bewegen und sie hat so eine Kraft auf der Bühne."

Nur das Kleid sei nicht so richtig metallisch, findet Guido und hat auch an der Passform etwas auszusetzen. "Das Kleid hat für mich nicht genug Taille. Ich hätte es mit einem Gürtel etwas schmaler gemacht", bemängelt der Star-Designer. Eine Tasche wäre gut gewesen, große Ohrringe, eine lange Kette und richtig metallisch glänzende Schuhe. Der Modemeister bringt es auf den Punkt: "Es fehlt so ein bisschen der Moment, der das Ganze perfekt macht."

Kann Luisa bei ihren Konkurrentinnen punkten?

Im Vorher/Nachher-Vergleich aber kann Luisa den Star-Designer überzeugen. Am Morgen sei sie, sportlich gekleidet, "ein ganz anderer Mensch". Am Abend dagegen sehe sie aus wie ein Showgirl, das "leider nicht ganz fertig geworden" sei. Glänzt Luisa ihren Konkurrentinnen auch zu wenig, oder kann sie bei den Potsdamerinnen punkten?

Keine Zeit gehabt "Shopping Queen" zu schauen. Bei TV NOW im Pre TV könnt ihr die komplette Folge kostenlos anschauen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Konkurrentin Jenny ist nicht alleine mit ihrer Begeisterung

Hat Maren schon am ersten Tag perfekt geshoppt?

Konkurrentin Jenny ist nicht alleine mit ihrer Begeisterung