MO - FR 15:00

Vorschau: Tag 5 in Rostock

Shopping Queen: Melita sucht einen schicken Bikini in Rostock

Guido: "Den Hut mag ich überhaupt nicht"
Guido: "Den Hut mag ich überhaupt nicht" Melita auf Shoppingtour 00:50

Guido Maria Kretschmer schaut ganz genau hin

Melita und ihre Tochter suchen am letzten Tag bei "Shopping Queen" in Rostock gemeinsam nach einem schicken Bikini. Guido Maria Kretschmer schaut dabei ganz genau hin und stellt einige No-Gos fest.

"Shopping Queen"-Kandidatin Melita
Guido schaut ganz genau hin

Das mutige Motto bei "Shopping Queen" in Rostock lautet: "Aufgetaucht - sei in deinem neuen Bikini die heißeste Badenixe am Strand". In den ersten vier Tagen haben die Kandidatinnen Madlen, Isi, Heike und Andrea bereits gute Looks auf dem Catwalk präsentiert und Star-Designer Guido Maria Kretschmer begeistern können. Nun möchte Melita, die letzte Teilnehmerin der Woche, ein ebenfalls gelungenes Outfit präsentieren.

Doch nicht nur der Bikini soll gut aussehen, sondern auch die Accessoires drum herum. Melita probiert zu ihrem Bikini daher auch einen Strohhut an. Doch der ist leider zu klein. "Den Hut mag ich überhaupt nicht", muss auch Guido Maria Kretschmer zugeben.

Ein blauer Bikini ist leider nicht nach Melitas Geschmack und auch ein rotes Modell kann nicht überzeugen. "Das Oberteil gefällt mir, aber das Unterteil gefällt mir gar nicht. Wie ein Oma-Po", erklärt Melita. Das kann Guido allerdings nicht nachvollziehen. Für ihn hat die Kandidatin eine sehr gute Figur.

Ob Melita noch ein passendes Outfit finden wird? Mit ihrem Bikini-Look muss sie am Ende alle aus den Socken hauen, denn die Konkurrentinnen haben bereits viele Punkte erzielen können und Guidos Erwartungen liegen ziemlich hoch.

Rostocks Freitagskandidatin Melita stellt sich vor

Melita ist glücklich geschieden
Melita ist glücklich geschieden Guido: "Eine sehr hübsche Frau" 01:27

Melita im Style-Check

"Sie ist eine kleine, zarte Frau" sagt Star-Designer Guido Maria Kretschmer. Der Modeschöpfer findet die 44-jährige Teilnehmerin "sehr attraktiv" und ist der Meinung, dass sie beim Bikini-Motto durchaus viel machen kann.

"Sie ist eine sehr elegante und feine Frau und dieses Elegante kann man schön unterstützen mit Bikini", sagt Guido. Der Modeexperte hat einige Ideen, wie Melita ihren Catwalk-Look aufpeppen könnte. So könnte sie gut mit Tüchern arbeiten, ein Accessoire, das in der Woche noch nicht verwendet wurde. Interessant geflochtene oder gebundene Tücher wären genau nach Guidos Geschmack.

Melita kann auf dem Catwalk durchaus auch viel Körper zeigen, findet Guido Maria Kretschmer. "Sie könnte das", stellt der Designer klar. Doch ob sich das die 44-Jährige trauen wird? Auf das Endergebnis ist er auf jeden Fall sehr gespannt.

Melita kann Body zeigen
Melita kann Body zeigen Guido kann sich einen guten Look bei ihr vorstellen 00:40

"Shopping Queen" auf TVNOW streamen

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Salzburgs Dienstagskandidatin stellt sich vor

Das ist Petra!

Salzburgs Dienstagskandidatin stellt sich vor